MELDEN - STEUERN - ÜBERWACHEN

Telefunkalarm News

Die wichtigsten Kriterien bei der Alarmierung der Einsatzkräfte bei Feuerwehren und Rettungsorganisationen sind Schnelligkeit, Sicherheit und große Erreichbarkeit. Denn nur wer rechtzeitig alarmiert und umfassend informiert wird, kann 100%ige Einsatzbereitschaft leisten.

Die AL2001 BOS-digital zählt zur neuesten Geräteserie von Telefunkalarm und erfüllt diese Kriterien im höchsten Maße.

Mit 9 Gruppen verfügt dieses Modell über genügend Eingangskontakte für ihre individuellen Anforderungen.

Mit der optional erhältlichen Folientastatur können 8 weitere Gruppen manuell ausgelöst werden. Und mit den 4 per SMS schaltbaren Ausgangskontakten bleiben sie auch in der Ferne immer mit ihrer Alarmbox verbunden. 

Software D9.3 mit Intervall-Alarmierung mit bis zu 5 Weiterleitungen für Gruppe 4. Automatische Weiterleitung in die nächste Alarmgruppe nach 225 Sekunden oder Abbruch durch SMS an Alarmbox.

Für mehr Sicherheit kann zusätzlich zur SMS ein Anruf hinterlegt werden.